Nu3.de - Die Nährstoffexperten - Nahrungsergänzung

Das Basilikum


Bis zu 8 Euro Bonus (auf Rezeptfreies) bei der Bio-Apo.de
Schüssler Salze, Bachblüten Naturheilkunde, Homöopathie und Co. von Experten.
Entdecken Sie das Top Sortiment zu unschlagbaren Preisen

Basilikum
Tchibo - Jede Woche eine neue Welt!

Basilikum - eines der beliebtesten Gewürz-Kräuter wird auch unter anderem Königskraut, Josefskraut und deutscher Pfeffer genannt.

Es schmeckt nicht nur köstlich zu allen mediterranen Gerichten und ist auch im Zusammenhang mit Tomaten in der Küche immer zu finden. Auf Grund seines hohen Mikronährstoffgehaltes und der  heilenden Funktionen ist das Basilikum aus der gesunden Ernährung  nicht wegzudenken und wurde neben Petersilie und Schnittlauch eines der beliebtesten und gebräuchlichsteten Kräuter Deutschlands.



Basilikum möchte es gerne über 12°, deswegen ist es auch erst im späten Frühjahr nach den letzten Frösten ins Freie zu setzen. Weiterhin ist darauf zu achten, dass keine Staunässe entsteht, sonst liebt es eher sonnig in einem luftdurchlässigen nicht zu schweren Boden. In den Töpfen immer nur von unten gießen, damit die Stile nicht abfaulen und die Blätter von oben abzwicken und immer ein paar stehen lassen. So wird der Stil kräftiger um die teilweise schweren Blätter tragen zu können.

Kaufen Sie die Kräuter lieber in einer Gärtnerei, topfen Sie sie nach 1 – 2 Tagen auf jeden Fall in einen größeren Topf um. Die Kräuterangebote aus dem Supermarkt haben oft noch keine festen Wurzeln, da sie im Treibhaus schnell hoch gezogen worden sind, doch hatte ich hier auch schon Glück, wenn Sie sie nicht in einen zu warmen Raum stellen, oben das erste Blattpaar sofort zum Gebrauch abknipsen, dann können sich die Stile und Wurzeln besser ausbilden und erst nach ein paar Tagen  in einen größeren Topf umtopfen. Diese Kräuterpflanze ist nur einjährig, also immer neu kaufen oder ab Mai ins Freiland sähen und im Herbst ans Küchenfenster holen.

An Mikronährstoffen sind Calcium, Kalium und Eisen, sowie Vitamin C und sehr viele sekundäre Pflanzenstoffe (Menthol, Thymol, Saponide, Flavonoide und andere) enthalten, die in erster Linie auch die heilenden Wirkung haben.

Es soll gegen Übelkeit, Blähungen, appetitanregend, harntreibend, antibakteriell, darmreinigend und libidosteigernd wirken.

Deswegen Basilikum immer frisch zum Gericht geben, getrocknetes als Geschmacksträger entfaltet sich bestens in Gerichten mit Tomatensoßen.



Hier die klassischen Basilikum-Rezepte und noch ein paar dazu:


Pesto:

  • Zutaten: 2 Töpfe Basilikum, 40 g Pinienkerne, 2 Knoblauchzehen, 3 El Olivenöl, 30 g Parmesan, Salz und Pfeffer Zubereitung: alles in einen Mixer geben und nicht zu lange pürieren, soll noch etwas gröber bleiben,
  • andere Methode: alles fein hacken, Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne anrösten, ebenfalls kurz im Mixer pürieren und das Olivenöl langsam dazu geben

Pesto mit Haselnuss und Tomaten:

  • Zutaten: je 1 Bund Basilikum und Petersilie, 30 g Haselnüsse, 20 g Tomaten, 3 El Olivenöl, Salz, Pfeffer,
  • an sonsten wie oben verfahren


Soße mit rohen Tomaten und Basilikum:

  • Zutaten: ca. 600 g Tomaten, im Moment gibt es auf dem Markt besonders gute, 2 Bund Basilikum, ½ Bund Petersilie, 3-5 Knoblauchzehen, Olivenöl, Salz, Pfeffer
  • Zubereitung: alles hacken und zusammenmischen, Olivenöl dazugeben, ein paar Std. durchziehen lassen, salzen und pfeffern,

mit frisch gekochten Nudeln vermischen und Parmesan drüberhobeln, oder als Soße zur kurzgebratenem Fisch oder Fleisch geben, ganzen Fisch im Backofen garen lassen und die Soße dazugeben, es bleiben Ihnen alle Möglichkeiten offen


Die rote Zora:

  • Zutaten: 8 große Blätter Basilikum oder mehrere kleine, auch Zitronen-Basilikum, 8 Erdbeeren pürieren, 2 cl Limoncello, 2 cl Wodka, 2 cl Aperol, 1 cl Erbeersirup,
  • Zubereitung: Basilikumblätter klein schneiden und mit dem Limoncello aufgießen, mit dem Mörser und etwas Eis zerstoßen, Erdbeeren mit Wodka, Aperol und dem Erdbeersirup pürieren,  über den Limocellomix gießen und Eis zugeben

Abgeschwächte Version:

  • Basilikum und Limoncello wie oben, mit Eis und Sekt oder alkoholfreien Sekt oder Mineralwasser auffüllen, wer mag mit oder ohne Erdbeersirup



Last Minute Urlaub mit alltours.de

Jetzt den Sommer buchen mit attraktiven Frühbucherrabatten!